Category Archives: Politics In German

Wasserproblematik im Kontext regionaler Stabilitätsrisiken: by Julia Bar

| February 24, 2017 | admin | 0

By Julia Bar

​Julia Bar untersucht die Korrelation zwischen der kooperationsverhindernden Politikformulierung der Anrainerstaaten hinsichtlich der Wassernutzung der internationalen Flusssysteme Amu Darja/Syr Darja und Tigris/Euphrat einerseits und dem existierenden regionalen Konfliktkonglomerat andererseits. Mithilfe einer qualitativ vergleichenden examine evaluiert sie die Kontextvariablen und Einflussfaktoren, die das Etablieren eines nachhaltigen grenzüberschreitenden Wassermanagements und damit die Beilegung der andauernden wasserbezogenen Nutzungskonflikte in den beiden Regionen verhindern. Die Autorin zeigt, wie ein nachhaltiges Wassermanagement dort entstehen kann und welche internen und externen Voraussetzungen dafür zu erfüllen sind.​

Show description

Wirtschaftlicher Vergleich der Luftverkerkehrsstandorte by Matthias Heerd

| February 24, 2017 | admin | 0

By Matthias Heerd

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, be aware: 1,0, Frankfurt college of technologies, ehem. Fachhochschule Frankfurt am major, ninety five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die weltweite Nachfrage nach Luftverkehrsdienstleistungen wächst. Als
Hauptgrund dafür ist die weiter voranschreitende Globalisierung zu nennen.
Das Wachstum allein sagt jedoch nichts über die Verteilung der Verkehrsströme
aus. Diese hängt maßgeblich von bestimmten Rahmenbedingungen
ab, wie z.B. dem bedarfsgerechten Ausbau der Flughafeninfrastruktur.
Doch etablierte europäische Luftverkehrsstandorte und insbesondere
Frankfurt haben titanic Schwierigkeiten, ihre Drehkreuze zeitgerecht
an das wachsende Verkehrsaufkommen anzupassen. Diese
Schwäche ist gleichzeitig eine Wettbewerbschance für günstig gelegene
außereuropäische Standorte. So haben die Golfstaaten – allen voran Dubai
– die Bedeutung eines prosperierenden Luftverkehrssektors erkannt
und investieren massiv in den Ausbau dieses Bereichs. Erklärtes Ziel ist
es, Geschäft von den Drehkreuzen Asiens und Europas abzuziehen und
auf Kosten der etablierten Standorte zu wachsen (Vgl. Hogan 2008, S. 1).
Demnach besteht möglicherweise die Gefahr, dass die europäischen
Luftverkehrsstandorte – used to be die Verteilung internationaler Verkehrsströme
und die damit direkt und indirekt zusammenhängende Wertschöpfung betrifft
– ins Hintertreffen geraten und insgesamt an Bedeutung verlieren.
Inwieweit dies zu befürchten ist, hat für Europa und speziell für Deutschland
große wirtschaftliche Relevanz. Darum besteht ein Interesse daran
herauszufinden, wie wettbewerbsfähig die europäischen Luftverkehrsstandorte
im Vergleich zu den aufstrebenden Standorten im Mittleren Osten
heute noch sind und künftig voraussichtlich sein werden.

Show description

Migration, Integration und Sport: Zivilgesellschaft vor Ort by Sebastian Braun,Tina Nobis

| February 24, 2017 | admin | 0

By Sebastian Braun,Tina Nobis

Migrationsbewegungen sind fester Bestandteil der deutschen Gesellschaft. Speziell an zivilgesellschaftliche Akteure, wie zum Beispiel Vereine, Projekte oder Initiativen, die konkret vor Ort im lokalräumlichen Kontext agieren, werden zunehmend gesellschaftspolitische Erwartungen für gelingende Integrationsprozesse von Personen mit Migrationshintergrund gestellt. Dabei gerät auch der game und speziell der vereins- und verbandsorganisierte activity in den Blickpunkt des fachpolitischen und -wissenschaftlichen Interesses. In diesem Kontext sind zuletzt zahlreiche Forschungsarbeiten zum Thema „Migration, Integration und activity“ erschienen, die vor allem die „Zivilgesellschaft vor Ort“ in den Blick nehmen. Mit dem Sammelband sollen ausgewählte Arbeiten zusammengeführt und einem breiteren Publikum als Zwischenbilanz der dynamischen Fachdebatte zur Verfügung gestellt werden.

Show description

Kalkül versus Katastrophe: Die Kommunikation des by Friedemann Lembcke

| February 24, 2017 | admin | 0

By Friedemann Lembcke

Insbesondere die Wissenschaft des Klimawandels beansprucht Öffentlichkeit und bekommt diese auch, allerdings in einem von Ambivalenz geprägten Verhältnis zu den Massenmedien. Friedemann Lembcke zeigt, dass es weniger um ein lösbares challenge in der Kommunikation des Klimawandels geht, als vielmehr um eine wechselseitige Bedingtheit von Kalkül- und Katastrophenkommunikation.

Show description

Wege zur Wiedervereinigung (Beiträge zur Militärgeschichte) by Oliver / Lemke, Bernd Bange

| February 24, 2017 | admin | 0

By Oliver / Lemke, Bernd Bange

Die letzten zwanzig Jahre des Kalten Krieges brachten trotz aller Konflikte eine neue, auf antagonistische Kooperation und Transformation ausgelegte Dynamik in die Ost-West- Beziehungen. Vor dem Hintergrund der aktuellen transatlantischen Debatte über die langfristigen Ursachen von 1989 spüren renommierte internationale Historiker diesen Entwicklungen unter sicherheits- und deutschlandpolitischen Fragestellungen nach. Eine Publikation des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr

Show description

Europäisches Verfassungsrecht: Theoretische und dogmatische by Armin Bogdandy,Jürgen Bast

| February 24, 2017 | admin | 0

By Armin Bogdandy,Jürgen Bast

Der Band präsentiert systematisch die theoretischen und dogmatischen Grundzüge des europäischen Verfassungsrechts. Die vollständig aktualisierte und erweiterte 2. Auflage reflektiert die rapide Weiterentwicklung des Gegenstands und umfasst Beiträge zu den Verfassungsorganen, zur auswärtigen Gewalt, zum Rechtsschutz, zur Arbeitsverfassung sowie zum Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts. Das Buch wendet sich insbesondere an Studierende im Wahlfach Europarecht, an Wissenschaftler und an wissenschaftlich interessierte Praktiker.

Show description

Die kulturelle Integration Europas (German Edition) by Johannes Wienand,Christiane Wienand

| February 24, 2017 | admin | 0

By Johannes Wienand,Christiane Wienand

Dieser Sammelband setzt sich mit den verschiedenen Formen kultureller Integration und Desintegration in Europa auseinander. Im Zentrum steht die Frage nach den Ausprägungen und Mechanismen dieser Phänomene: Unter welchen sozialen, politischen, normativen und symbolischen Voraussetzungen finden Integration und Desintegration in Europa statt? Welche Faktoren dynamisieren die Entwicklung? Wo liegen die Grenzen des Integrationspotenzials? Der interdisziplinäre Ansatz des Sammelbandes ermöglicht es, die Vielfalt politischer, kultureller und sozialer Reibungsflächen in Europa in ihrer Komplexität zu erfassen und so zu einem tieferen Verständnis der europäischen Integrations- und Desintegrationsprozesse beizutragen.

Show description

Kleine Weltgeschichte des demokratischen Zeitalters (German by Stefan Bajohr

| February 24, 2017 | admin | 0

By Stefan Bajohr

Diese kleine Weltgeschichte schildert knapp, anschaulich und lebendig die verschlungenen Wege der Demokratie von den großen Revolutionen im 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Sie vermittelt das nötige historische Grundwissen zur politischen und gesellschaftlichen Entwicklung der modernen Welt, ihrer Kämpfe um Freiheit, Gleichheit und Teilhabe, ihrer Siege und Rückschläge. Zahlreiche informative Hinweise auf wichtige Ereignisse in Kunst und Kultur, in Wissenschaft und Technik bereichern die chronologische Darstellung. Um das geschichtliche Bild anschaulich zu machen, weist diese Einführung auch auf historische Filme hin. Wer die Entstehungsgeschichte der modernen Welt verstehen will, findet mit diesem Buch deshalb einen leichten und anregenden Zugang.

Show description

To Top